Matomo
Digiwerft

We introduce: ALPENGLÜHEN – wo Skier und Muskeln brennen. Und unsere Tastaturen…

Kennt ihr das ALPENGLÜHEN schon? Wir waren zwar noch nicht da – das hat LUPCOM für uns übernommen – aber wir wissen besser als jeder andere, wie man dort hin kommt. Nämlich über UNSER Buchungssystem!

Das ALPENGLÜHEN in Obertauern, etwa eine Autostunde von Salzburg entfernt, ist ein INTERSPORT-Event der oberen Liga. Und damit meinen wir nicht nur die Höhenlage…kleiner Witz am Rande. Digital gesprochen steckt da schon einiges hinter. Wer sich einen der begehrten Plätze beim „heißesten Ski-Test Europas“ ergattern konnte, hatte das Vergnügen, sich mit unserer Buchungsmaschine auseinanderzusetzen. Das ging so herrlich einfach, wir hätten unsere Testbuchungen am liebsten bestätigt!

Reingeklickt in das Ski-Erlebnis: LUPCOM fühlt der DIGIWERT-Technologie auf den Zahn

„Und? Wer ist am meisten hingefallen?“

Ja, wir hätten unsere LUPCOM-Kollegen ein wenig netter begrüßen können, als die Glücklichen vom ALPENGLÜHEN aus dem österreichischen Obertauern wieder in die Agentur marschierten. Mehrere Tage lang haben sie sich dort durch Berge an Ski-Ausrüstungen gekämpft, dabei die eine oder andere Après-Ski-Party mitgenommen, während wir fleißig unsere Bürostühle platt saßen. Da hatten wir uns allemal verdient, ein bisschen rumzustacheln. Immerhin haben wir es möglich gemacht, dass unsere Kollegen ihren Spaß auf den Skiern haben konnten! Weil hinter dem Buchungssystem für das ALPENGLÜHEN feinste DIGIWERFT-Technologie steckt. Und ein bisschen neugierig waren wir natürlich auch…

Hit the Button! Was wir für das INTERSPORT ALPENGLÜHEN ausgetüftelt haben

Wir wissen: Bevor man sich an die Arbeit für ein Projekt macht, muss man das Projekt kennen wie seine Westentasche. Von A bis Z. Unsere Recherche inklusive Kundengespräche ergab, dass das wirklich Einzigartige an der Wintersport-Veranstaltung ALPENGLÜHEN der Test von Prototypen auf dem Ski-Markt in Kombi mit den wirklich atemberaubend schönen Berglocations ist. Beim ALPENGLÜHEN sorgen nicht nur DJs auf den berüchtigten Après-Ski-Partys für beste Unterhaltung, sondern auch ein individuell geschnürtes Rahmenprogramm ganz speziell für DICH.

Für DEINEN Kenntnisstand in Sachen Skifahren.

Für DEIN Leib- und Seelenwohl im Spitzenhotel.

Für DEINE Sicherheit beim Sport.

Sportfreaks von nah und fern ziehen für mehrere Tage im März in die schönsten Hotels im Salzburger Land, um das heißeste und neuste Wintersport-Equipment einem Selbsttest zu unterziehen. Es darf nach Herzenzlust hin- und her getauscht werden. Simple Scanprozesse via Chipkarte öffnen alle Türen. Mag sich doch keiner mehr ausdenken, wie so eine Großveranstaltung ohne Digitalisierung aussehen würde.

 

Berglandschaft von Obertauern beim Alpenglühen 2019

 

Wir wollten an dieser Stelle einen Aufwandsvergleich unserer Arbeit zu einem Berganstieg bringen – „lang und beschwerlich“ – , bis uns mal wieder klar geworden ist, dass der Grundsatz der DIGIWERFT-Technologie genau dem entgegen geht. Dank maschinenbasierten Lernens können wir uns merken, welche Probleme in der Vergangenheit für Wehwehchen gesorgt haben – um sie nun von Vornherein auszuschließen. So können wir jedes Mal aufs Neue auf eine Basis zurückgreifen, die nur genauer Anpassung bedarf. Und deshalb ist die DIGIWERFT-Technologie so einzigartig!

Die Webanwendung für die Buchungsmaschine des ALPENGLÜHENS wurde in Java geschrieben und verwendet Standard-Frameworks wie Spring, Hibernate und Wicket Apache. Die Kommunikation zwischen Server und Klient ist Websocket basierend.

Genug des Talktalks. Lasset Taten folgen! Im Ergebnis sieht das also wie folgt aus:`

 

Buhcungsmaschine INTERSPORT Alpenglühen 2019

Mit wenigen Klicks kann ich alle wichtigen Entscheidungen treffen. Das reicht von der Anzahl der Übernachtungen über die Personenanzahl bis hin zur Hotel-Klassen-Wahl und dem Rahmenprogramm. Darf es schick oder seeehr schick sein? Was hältst du von einer Sauna? Oder möchtest du vielleicht ein Mehr-Gänge-Menü als kulinarisches Highlight mitbuchen? Alles kein Problem, sondern extra so gemacht, dass keine Wünsche offen blieben. Nix 0815, sondern ALPENGLÜHEN auf deinen Leib geschneidert.

Ob das, was wir uns hier so locker aus den Fingern tippeln, auch der Wahrheit entspricht, haben unsere Kollegen von LUPCOM mit kritischem Auge überprüft. Innerhalb weniger Sekunden haben sie sich Klick für Klick ihr persönliches alpines Erlebnis im digitalen Päckchen zusammengestellt. Die bestätigende Mail hat nicht lange auf sich warten lassen. Super! Alles klappt! Und zwar nicht nur in unserem Hause, sondern auch für alle anderen, die sich das ALPENGLÜHEN nicht entgehen ließen. Hunderte digitale Registrierungen – auf dem Papier nur schwerlich umsetzbar. Ging vor unserer Zeit zwar irgendwie, war aber auch alles andere als schön… Deswegen gibt es die DIGIWERFT schließlich auch. Um zu vereinfachen, zu automatisieren, zu verbessern. Was das ALPENGLÜHEN angeht, ist unser ambitioniertes Motto also: Hoch hinaus! Auf Skiern und im Netz!

 

Das LUPCOM Team auf der Piste beim Alpenglühen 2019

 

Und da war doch noch was…

Mit dem ALPENGLÜHEN fängt der Spaß ja gerade erst an. Was wären wir für Menschen, würden wir euch den Outdoortest Gipfeltreffen unterschlagen? Wandern bis zum Abwinken in der schönsten Natur. Oder das Aktiv-Event von INTERSPORT, FitGesund. Für beide haben wir ebenfalls an der Buchungslogik gebastelt. Was da alles an Gehirnstrom hereingeflossen ist. Aber es hat sich gelohnt, testet es doch mal selbst.